Über KarlsonHus   Unsere Häuser   EKOMER   Fotogalerie   Vertrieb   Home stories  
 Energie lebenslänglich   Wie funktioniert es? 
 
AKTUELLES
 
NEWSLETTER
 
WIE WIRD EIN KARLSONHUS GEBAUT?
 
EKOMERWAND HASOPOR
PHOTOVOLTAIK LÜFTUNG
WÄRMEPUMPE  
HASOPOR

Statt Styropor unter der Betonbodenplatte wählen wir für unsere EKOMER-Häuser umwelfreundlichen Glasschaum, der aus recyceltem Altglas gewonnen wird. Das Material ist eine effektive Sperre gegen Feuchtigkeit und Kälte von unten. Die Bodenplatte wird dicht und warm. Das poröse Glas hat extrem wenig Gewicht (Eigengewicht 180-240 kg pro m3) und lässt sich leicht verbauen und formen. Es ist chemisch und thermisch stabil und saugt keine großen Wassermengen auf (wie Styropor unter ungünstigen Umständen).